Die in Freiwillige Gerichtsbarkeit zu Niederwalluf,

Band 1, 108/3326, Band 2, 108/3327 und Band 3, 108/3865

enthaltenen Unterlagen.

Abtl.

Vorgang

Jahr

108/3865

Kauf und Vertauschcontract zwischen Martin Scharhag und Johann Halm als Ver- dann Martin Fehrer als Käufer betr.

1793

108/3865

Kauf- und Vertauschcontract zwischen Joh. Dotzheimer von NW als Ver- dann Wilhelm Jonas Scharhag von OW als Käufer betr.

1792

108/3865

Hauskauf und Verkaufcontract zwischen Müllermeister Kaspar Beringer und Müllermeister Peter Wilhelm Arnet als Käufer betr.

1792

108/3865

Kauf und Verkaufcontrct zwischen Müllermeister Kaspar Beringer als Ver- und dessen Tochtermann Joseph Kraus als Käufer betr.

1793

108/3865

Kauf und Verkaufcontract zwischen Adam Diel Ver- und Jacob Rheinberger als Käufer betr.

1791

108/3865

Haus und Güterkauf und Verkaufcontract Wittib Margaretha Wenerin und Georg Wehner betr.

1791

108/3865

Kauf und Verkauf zwischen Sophia Amalia Kirnin von Mainz als Ver- dann seine Hochwürden des K.M. Geistlichen Rath Herr Haerd als Käufer betr.

1790

108/3865

Kauf und Verkaufcontract zwischen Joh. Pfister, Schreinermeister zu NW als Ver- dann Peter W. Arnet Müllermeister als Käufer betr.

1790

108/3865

Kauf und Verkaufcontract zwischen Johann Thomas Meister als Käufer dann Henrich Rheinbergerische Eheleute als Verkäufer betr.

1790

108/3865

Hauskauf und Verkaufcontract zwischen Müllermeister Leonard Klein von Johannesberger Grund und dessen Ehefrau als Ver- und Johann Baldner als Käufer betr.

1788

108/3865

Miet und Vermietcontract Rosina und Martin Mehl betr.

1788

108/3865

Hauskauf und Verkaufcontract Herr Johann Daubern und dessen Ehefrau als Ver- und Balthasar Hermanni, gebürtig von Lorch, als Käufer

1787

108/3865

Kontrakt Anton Henrich und Kerber betr.

1787

108/3865

Kauf und Verkaufcontract Franz Führer und dessen Ehefrau Anna Margaretha geb. Speicher als Ver- und Joh. Führer als Käufer betr.

1787

108/3865

Kauf und Verkaufprotokoll zwischen Müllermeister Bernard Klein und Schuhmachermeister Michael Krumb betr.

1785

108/3865

Kontrakt Joh. Nicolai und Graf von Stadion

1787

108/3865

Kauf und Verkaufkontrakt Christoph Limb als Ver- und Christian Köhler als Käufer betr.

1785

108/3865

Hauskauf und Verkaufcontract Christoph Limb als Ver- und Johann Pfister als Käufer betr.

1785

108/3865

Hauskauf und Verkaufcontract Martin Mehl als Ver- und Schiffer Kaspat Wehner als Käufer betr.

1785

108/3865

Güterzettel (Auszug?) Bernard Klein

1785

108/3865

Kauf und Verkaufcontract zwischen Peter Müller als Ver- und Christoph Krechel Witwe als Käufer betr.

1785

108/3865

Hauskauf und Verkaufcontract Adam Diehl als Ver- und Eberhard Mehl als Käufer betr.

1785

108/3865

Hausverkaufprotokoll Christoph Limb als Ver- und Johann Pfister als Käufer betr.

1785

108/3865

Hauskauf und Verkaufcontract Friederich Hammer als Ver- und Kaspar Keppel als Käufer betr.

1785

108/3865

Verkaufsprotokoll zwischen Johannes Rau als Ver- und Franz Messinger von Eltville als Käufer betr.

1782

108/3865

Hauskauf und Verkaufskontrakt Mademoiselle Serger und J.B. Klee

1780

108/3865

Hauskauf und Verkaufcontract Lorenz Haim und Elisabetha Eheleute als Ver- und Kaspar Krieger als Käufer betr.

1782

108/3865

Contract zwischen Johann Schmidt von Kiedrich und Johann Daubern von NW

1779

108/3865

Hausübertragscontract zwischen Bürger und Beckermeister Johann Limb dessen sämtl. Kinder auch Tochtermänner an einem dann Christoph Limb am anderen Teil

1775

108/3865

Johann Guttron, Martin Krancher und Jacob Henrich betr.

1773

108/3865

Kaufbrief über ein Wohnhaus, als Verkäufer Philipp Bramen Witt, als Käufer Peter Kessler

1776

108/3865

Christoph Michel verkauft Thomas Meister einen Weinberg

1778

108/3865

Barthel Schepper verkauft Johannes Schwed sein an der Bach gelegenes Wohnhaus

1772

108/3865

Anton Söngen verkauft den papilischen Erben in Hallgarten seine Behausung

1771

108/3865

Martin und Barbara Henrich, Bürger und Bäckermeister von Weisenau verkauft Johannes Zinndorf von NW einige Weinberge

1770

108/3865

Meister Zapert von NW verkauft dem Maurermeister Joseph Berner sein Wohnhaus

1770

108/3865

Schmiedemeister Georg Bappert verkauft dem Grafen von Stadion ein Baumstück, der Graf wurde vom „Hochgräflich von Stadionischen Herrn Hausmeister Scharf“ vertreten.

1769

108/3865

Die verwitwete Frau Hauptmännin de la Compe zu NW verkauft dem Grafen von Stadion einen hinter ihren´m Haus liegenden Garten, der Graf wurde durch Herrn Windischmann vertreten.

1770

108/3865

Der Schiffer Christian Hammer und dessen Frau Catharina überschreiben ihrem Sohn Friederich Hammer ihre in der Fischergasse gelegene Wohnbehausung.

1771

108/3865

Möbel- und Güterversteigerung Michael Kalsch

1771

108/3865

Güterversteigerung Martin Ruckenburger zu NW

1771

108/3865

Wg. des Verkaufes des Hauses und der Bierbrauereigerechtigkeit der Herbornischen Erben. Interessenten waren Friederich Zerbe, Herr Dotzheimer und Adam Diehl, dem das Haus zugeschlagen wurde.

1717

108/3865

Verkauf zwischen Bäckermeister Johann Hinckel und Peter Kessler.

1775

108/3326

Testament des Johann Christoph Scharff aus NW

1794

108/3326

Den Sterbefall des Johann Führer betr.

1811

108/3326

Nachlassenschaft des Johann Führer betr.

1811

108/3326

Die Versteigerung des Martin Roosen Wohnbehausung in der Geisgasse betr.

1772

108/3326

Fritz Hammerische Pupillen zu NW Güterversteigerung betr.

1792

108/3326

Die Versteigerung des Joseph Bandele Wohnbehausung betr.

1772

108/3326

Jacob Beker seel. Hausversteigerung betr.

1784

108/3326

Matthes Diezische Versteigerungd- und ehemalige Gerichtsabteilungsakten dann Friedrich Vatter

1774

108/3326

Des abgelebten Oberschultheiß Kohleborn seelen Hausversteigerung zu NW betr. Das Haus lag an der Straße, nach Eltville der Garten, nach Walluf Unterschultheiß Müller, die Versteigerung wurde wg. fehlender Angebote abgebrochen)

1774

108/3326

Versteigerungsprotokoll deren verstorbenen Paulischen Eheleute Güter zu NW

1780

108/3326

Maurermeister Joseph Berners Hausversteigerung

1783

108/3326

Freiwillige Güterversteigerung auf anstehen eines hochwürdigen Kapitüls und Präsenz zum heiligen Petrus in Mainz

1785

108/3326

Jungfer Kirn von Mainz freiwillige Güterversteigerung

1786

108/3326

Johann Halm, freiwillige Güterversteigerung

1787

108/3326

Der verwitweten Handelsfrau Lingier von Mainz freiwillige Hausversteigerung betr. (Betrifft das Schildwirtshaus zum Hirsch, welches scheinbar an Marc Anton Zoppi verkauft wurde)

1788

108/3326

Freiwillige Haus- und Güterversteigerung des Johann Nicolai

1797

108/3326

Anton Schumannische Hausversteigerung betr.

1788

108/3326

Güterversteigerung des ledigen Adam Diel

1796

108/3326

Die Güterversteigerung des Jacob Carl Nicolai prius Clara Zoppi betr.

1799

108/3326

Güterversteigerung Johann Pister

1802

108/3326

Hausversteigerung der Catharina Michel Wittib (das Haus wurde von Amtskeller Lennig ersteigert)

1802

108/3326

Güterversteigerung Balthasar Hermanni

1802

108/3326

Die Möbelversteigerung des Müllermeisters Arnet von der Niederwallufer Bach

1803

108/3326

Freiwillige Güterversteigerung des Peter Verges

1803

108/3326

Freiwillige Güterversteigerung der Wittib Nicolaischen Kinder

1803

108/3326

Güterversteigerung des Bernard Klein

1804

108/3326

Freiwillige Haus- und Güterversteigerung der Margaretha Reininger Wittib

1804

108/3326

Die freiwillige Versteigerung des Herrn Hofrentmeisters Seebold von Kirberg betr.

1807

108/3326

Hausversteigerung des Johann Rath

1807

108/3326

Des Herrn Joseph Schipfers von NW Güterversteigerung betr.

1807

108/3326

Freiwillige Güterversteigerung der Johann Kambin Wittib

1808

108/3326

Freiwillige Güterversteigerung der Margaretha Wehnerin Wittib

1808

108/3327

Freiwillige Güterversteigerung des Jacob Nicolai

1809

108/3327

Kauf- und Verkauf zwischen Catharina Michel Wittib als Ver- und ihrem Sohn Jacob Michel als Käufer betr.

1809

108/3327

Kauf- und Verkaufsprotokoll zwischen Wittib Margaretha Kronenberger und Herz. Oberschultheiß Müller

1809

108/3327

Kauf und Vertausch zwischen Herrn Joseph Schipfer und Peter Joseph Meister (Baumstücke und Felder)

1809

108/3327

Hauskauf und Verkauf zwischen Magdalena Rufner Wittib als Ver- und Peter Wammes als Käufer

1809

108/3327

Hauskauf- und Verkauf zwischen Anna Maria Krau Wittib als Ver- und Joh. Adam Krohn als Käufer

1809

108/3327

Kauf und Vertausch zwischen Müllermeister Phil. Nix (Ehefrau Elisabetha Beringer) als Ver- und Benedic Geicher (Ehefrau Barbara Zinndorf) als Käufer (Haus in der Geisgasse)

1809

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Peter Wammes als Ver- und Johann Keppel als Käufer

1810

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Sophia Kamp Wittib als Ver- und Jacob Michel (Schneidermeister, kauft Acker) als Käufer

1810

108/3327

Freiwillige Versteigerung einiger Grundstücke von Freiherrn Baron von Wiesenhütten dahier

1811

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Müllermeister Valtin West von Mainz als Ver- und Adam Fahrfort, Müllermeister von Nackenheim als Käufer (Erbbestandsmühle des Grafen von Eltz)

1811

108/3327

Güterversteigerung des Johann Hilt

1811

108/3327

Freiwillige Mühl und Güterversteigerung des Valtin West, Müllermeisters zu Mainz in NW betr. (Bekanntgegeben in Nass. Intelligenzblatt Nr. 28 vom 13.07.1811, Seite 312)

1811

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Catharina Wagheck von Mainz als Schwester des abwesenden Bender Philipp Conradi als Ver- und Jacob Michel als Käufer (1 Acker im Doppum, einer in der Biehl)

1811

108/3327

Tausch und Verkauf zwischen dem K.K. öster. Obristen Freiherrn von Wiesenhütten zu NW und der Margaretha Kroneberger Wittib zu NW

1811

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Catharina Wagheck Wittib von Mainz als Ver- und Adam Michel von NW als Käufer (Äcker)

1811

108/3327

Güter Kauf und Verkauf zwischen Martin Blees Wittib als Ver- und Handelsmann Carl Zoppi als Käufer

1811

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Herrn Obrist von Wiesenhütten und der Frau Lersirscher Altenkirsch zu Oberlahnstein

1811

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Lorenz Ebert als Ver- und Christoph Wehner als Käufer

1811

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Carl Limbach als Ver- und Christoph Wehner als Käufer

1811

108/3327

Freiwillige Güterversteigerung von Carl Zoppi

1811

108/3327

Freiwillige Güterversteigerung des Christoph Kraus Wittib, Catharina geb. Behringer zu NW

1812

108/3327

Freiwillige Güterversteigerung der Anna Maria Blees zu NW

1812

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Johann Hild als Ver- und Paul Limbach als Käufer

1812

108/3327

Hausverkauf zwischen Johann Pister als Ver- und seinem Tochtermann Johann Marx als Käufer

1812

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Carl Zoppi als Ver- und Joseph Ohler als Käufer, dann Valtin Bandel und Jacob Michel als Käufer daselbst

1812

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Herrn Obrist von Wiesenhütten als Ver- und Wendel Hildebrand als Käufer

1812

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Schmiedemeister Jacob Mohr als Ver- und Freiherrn von Wiesenhütten als Käufer

1812

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Carl Limbach als Ver- und Constanz Blees als Käufer

1812

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Anna Maria Wagner, ledig als Ver- und Jacob Beckhaus als Käufer

1812

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Ant. Raschy als Ver- und Alb. Schwed als Käufer

1812

108/3327

Hauskauf und Verkauf zwischen Herrn Jac. Mayer zu NW als Ver- und Christoph Limb jun. Als Käufer

1812

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Wendel Bug als Ver- und Georg Franz Hinckel als Käufer

1812

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Müllermeister Mathes Gehm von OW als Ver- und Herrn Jacob Mayer zu NW als Käufer(Gehm verkauft sein am Rhein gelegenes, zum Dominikanerhof genanntes Haus, laut Lagerbuch liegt die Behausung samt Scheuer und Stallung, Hofraith und

1812

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Xtoph Wehner als Ver- und Wendel Bug als Käufer

1812

108/3327

Hauscontract zwischen den Gebrüdern Albert und Mathes Schwed

1812

108/3327

Das von Johann Wehner Wittib an Anna Maria Führer verkaufte Wohnhaus betr.

1814

108/3327

Freiwillige Versteigerung der Jacob Baldner Wittib Elisabeth

1814

108/3327

Haus und Güterversteigerung deren Wittib Kronenberger Erben zu NW betr.

1814

108/3327

Haus und Güterversteigerung der Johann Hiltischen Eheleute zu NW

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Joseph Ohler als Ver- und Christina Wehner Wittib als Käufer

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Anna Maria Führer als Ver- und Johann Reiz als Käufer

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Johann Adam Schäfer? Von Budenheim als Ver- und Johann Reiz als Käufer

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Carl Limbach als Ver- und Philipp Scherer zu OW als Käufer

1814

108/3327

Hausübergabecontract von Johann Zinndorf an seine Tochter Joseph Kamp Wittib Catharina

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Anton Henrich Eheleute als Ver- und Wilhelm Schranz Eheleute als Käufer

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Johann Wehenr Witib Catharina als Ver- und Anna Maria Führer als Käufer

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Catharina Thomas Wittib als Ver- und Wendel Bug als Käufer

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Joseph Kamp Wittib als Ver- und Anton Henrich als Käufer

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Carl Cratz als Ver- und Herrn Obrist von Wiesenhütten als Käufer

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Carl Bayer als Ver- und Wendel Bug als Käufer

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Catharina Kamp Wittib als Ver- und Simon Grim als Käufer

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Anna Maria Führer als Ver- und Johann Horne von OW als Käufer

1813

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Francisca Mella Wittib als Ver- und Wendel Bug als Käufer

1814

108/3327

Kauf und Verkauf zwischen Johann H... als Ver- und Lorenz Kron als Käufer

1814

108/3327

Güterversteigerung der Wittib Francisca Mella

1814

108/3327

Den Verkauf der Güter Joh. Kamb Witwe betr.

1814

108/3327

Freiwillige Möbelversteigerung Magdalena Heim

1815

108/3327

Wg. des Gütertausches zwischen Herrn Majer von NW und Simon Grimm

1815

108/3327

Hauskauf und Verkauf zwischen Johann Wehner als Ver- und Joseph Halm als Käufer

1809

108/3327

Den Sterbefall des Herrn Pfarrer Raux zu NW betr.

1821

108/3327

Specification was Herr Johann Jacob Kohlborn von NW bey ablegung des Kaufschillings des Herrn Doctor Morsischer Haus ahn Güter so bestehet .....

 

108/3327

Inventarium des Nachlasses des Ankerwirtes Anton Koch

1749

108/3327

Inventarium des Handelsmannes Kilian Mella, errichtet nach dem Ableben seiner Ehefrau Anna Maria geb. Craß am 22.2.1768

1768

108/3327

Geldnerische Haus und Güterversteigerung betr.

1774

108/3327

Güterverzeichnis Caspar Vehrer (Führer)

1774

108/3327

Letzter Wille der verstorbenen Witwe Maria Dietz

1774

108/3327

Güterverzeichnis Franz Klein

1796

108/3327

Güterverzeichnis Johann Wehner Witwe

1819


Letzte Aktualisierung 13.05.2005

©Norbert Michel